weRK36 und die Zahl 2

Blog

weRK36 und die Zahl 2

Wir haben GEBURTSTAG 😉 Tanzschule weRK36 in Berlin wird stolze 2 Jahre alt. Wörter wie Aufregung, Spannung, Glück und Freude begleiten uns seit 2 Jahren. Hinzu kommt eine Portion Saures und eine Prise Kandis.

Die Tanzschule weRK36 blickt auf zwei aufregende Jahre zurück. Ein bißchen peinlich ist es uns schon, dass unsere Tanzschüler zuerst in kleinen, nicht so schönen Räumlichkeiten in Berlin-Kreuzberg ausharren mussten. Tag für Tag durchforsteten wir auf diversen Internetseiten und in Tageszeitungen alle Immobilienangebote, die in irgendeiner Weise zu unseren Vorstellungen passten. Kam es erstmal zu einer Bewerbung einer Immobilie, musste man sich gegen die Konkurrenz behaupten. Doch oft erhielten wir ein „Nein“. „Tanzschule ist laut und stört die Nachbarn.“

Da waren wir nun. Erklärungen wie „Wir sind keine Disco, machen Wohnzimmer-Musik“ halfen nicht. Schon ziemlich genervt von der ganzen Situation, denn die Vorgeschichte bezüglich der Zahl 36 ersparen wir euch an dieser Stelle, fuhren wir am S-Bahnhof Schöneberg vorbei und entdeckten die noch in Sanierung steckenden Townhäuser der sogenannten AMBEG-Höfe. Sofort erkannten wir das dortige Potenzial. Super Anbindung für Bahn-, Bus- und Autofahrer und keine Wohngegend.

GENIAL!

Schnell bearbeiteten wir unseren Businessplan, den Robert noch allein darlegen musste, weil ich plötzlich erkrankte. Innerhalb einer Woche bekamen wir die Zusage der schönen 230 qm Fläche am Tempelhofer Weg 70 in 10829 Berlin-Schöneberg.

Und nun?

Wir haben immer noch einige Baustellen 😉  Aber eigentlich fehlt nur noch eine Glaswand und eine Umkleide. Ja, und vielleicht hier und da mehr Stühle. Eine weitere Pflanze wäre auch nicht schlecht. Ich befürchte, dass mir noch mehr Dinge einfallen, die unsere Berliner Tanzschule noch gut vertragen könnte. Doch dafür haben wir mindestens weitere 2 Jahre Zeit.

Wir können bereits ein schönes Loft-Ambiente, Wohnzimmer-Flair bieten. Der Saal ist lichtdurchflutet durch die vielen Fenster, ab und an fährt eine S-Bahn vorbei (wenn sie denn mal wieder nach langem Streik fährt), dabei duftender Kaffee und eine leckere Proviant-Rhabarberschorle. Das ist doch schon mal was!

Und wem es zu langweilig wird nur dazusitzen und zu staunen, der sollte das Tanzbein schwingen. Dafür ist die Tanzschule ja eigentlich da.

Also HAPPY BIRTHDAY weRK36. Die Geburtstags-Fete steigt am Samstag, den 22.11.2014 ab 20 Uhr. Da wir wirklich nur bescheidene 2 Jahre alt werden, ist dies eine reine Tanzveranstaltung ohne Schnick Schnack und Klimbim. Gespielt wird so ziemlich alles, von Walzer bis Swing. Der Eintritt ist frei.

Kommentar von Yvi |

Hey Süße. Happy 2-Jähriges 😉 Ich freue mich sehr für euch. Auf weitere erfolgreiche Tanzjahre. Ich denk an dich. Deine Yvi

Antwort von Katharina Schwenkner

Liebe Yvi, tausend Dank. Vielleicht sehen wir dich und Freund bald auch auf der weRK36-Tanzfläche. 😉

Keine Kommentare

Erstelle einen Kommentar