Discofox und Hustle

Der Klassiker auf der Party

Discofox oder Hustle? Was ist der Unterschied?
Ursprünglich entwickelte sich der Discofox aus dem Foxtrott und war in den 1970er Jahren noch unter dem Namen Beatfox bekannt. Während sich in Deutschland der Discofox als ein beliebter Tanz in den 1990er Jahre herauskristallisierte, wuchs der Hustle in US-Amerika als ein populärer Tanz heran. Beide Tänze ähneln sich stark.
Während beim Discofox der Grundschritt – Schritt Schritt Tap – getanzt wird, wird beim Hustle – Schritt Schritt Ball-Change – getanzt. Oft sagt man, dass der Hustle ohne Tap getanzt wird, aber der „Ball-Change“ ersetzt diesen Schritt und verleiht dem Tanz ein wenig mehr Schwung und Dynamik.

WORKSHOP für Fortgeschrittene vor der DiscoFever Party am Samstag, 12.11.2022
19.00 – 20.15 Uhr Wickelfiguren für Fortgeschrittene

Der Discofox hatte seinen Boom in den 1990er Jahren. Doch verstaubt ist dieser Tanz keineswegs, denn er entwickelt sich stets weiter, weil er viele Tanzstile und –techniken vereint und zu aktueller Chartmusik getanzt wird. Aber ein Klassiker wie D.I.S.C.O. darf natürlich auch nicht fehlen. Die Tanzschritte sind an den Foxtrott angelehnt, die Wickelfiguren erinnern an Salsa, die Drehtechniken an die lateinamerikanischen Tänzen, die akrobatischen Figuren an Rock ‘n‘ Roll und die tänzerische Freiheit an Swing.

Lerne im weRK36 die ersten Basics vom Discofox von Level A bis C. Wer bereits mehr beherrscht, kann auch quer in Level B oder C einsteigen. Und wer noch mehr als Level C Kenntnisse hat, der kann an unseren gesonderten Workshops für fortgeschrittene Tänzer und Tänzerinnen teilnehmen oder ganz intensiv im Discofox Club, einmal wöchentlich nonstop tanzen. Den Club leitet unsere Discofox-Lehrerin Katja, die auch Wertungsrichterin bei Discofox und Hustle Turnieren ist.

AKTUELLE KURSE UND LEVELINFORMATION

Im A-Kurs erwarten euch die ersten wichtigen Grundschritte und Drehungen im Discofox: z.B. Trennung, He goes, she goes, Bauchkrauler … Aber vor allem erwartet euch eine Menge Spaß beim Tanzen zur aktuellen Charthits und zu den coolsten Klassikern aus den 80ern.

November 2022
13
November
Sonntag

Discofox – Level A noch 2 Pätze freiAbgelaufene Eventsbereits begonnen

Katja | Saal: mini.werk
13.11.2022 - 11.12.2022 |
14:45 - 16:00
GESUCHT: 2 Folgende!
    Dezember 2022
    Januar 2023
    Keine Veranstaltung gefunden

    Dies ist die 2. Stufe nach Level A. Der Kurs ist geeignet für Anfänger:innen mit Vorkenntnissen. Inhalt dieses Kurses: Körbchenvariationen wie Brezel und weitere essentielle Figuren.

    Keine Veranstaltung gefunden

    Im Level C benötigst du die Vorkenntnisse von Level A und B. Darauf aufbauend lernst du weitere Figuren, nette Drehungen für die Folgende, aber auch der Führende kommt hierbei nicht zu kurz.

    Keine Veranstaltung gefunden

    Fortgeschrittene Tänzer und Tänzerinnen finden hier immer wieder neue tolle Herausforderungen in aktuellen Figurenkombinationen oder neuen Techniken, um ihren Tanz abwechslungsreicher zu gestalten. Aber auch Anfänger und Anfängerinnen werden fündig mit den intensiven Boot-Camps.

    Dezember 2022
    Keine Veranstaltung gefunden

    Fortgeschrittene Tänzer und Tänzerinnen können wöchentlich Discofox tanzen. Neben neuer Figuren wird das Führen und Folgen, sowie andere Techniken im Club behandelt. Wer bereits ein Flatrate-Tänzer oder eine Flatrate-Tänzerin bei uns ist, kann hier im Club zusätzlich kostenfrei teilnehmen (bitte mit Voranmeldung).

    November 2022
    Keine Veranstaltung gefunden

    Parallel zu unserer WERKtanzparty für Standard- und Lateintanz, findet normalerweise einmal im Monat unsere Discofoxparty „Disco Fever“ statt. Ihr könnt für einen Eintritt zwischen zwei Parties wechseln. Dieses Jahr findet sie nur am 12.11.2022 statt, dann erst wieder im Januar 2023.

    Dezember 2022
    Januar 2023
    Keine Veranstaltung gefunden

    Informationen zu den Kursen

    Kursdauer Level A bis C
    5 x 75 Minuten

    Kursgebühr
    € 80 pro Person bei Einzelanmeldung
    € 75 pro Person bei Paaranmeldung bzw. € 150 pro Paar

    Rabatt
    € 70 pro Person für junge Erwachsene bis 28 Jahre (Schüler, Azubis, Studenten, alle bis 28 Jahre)

    Bezahlung
    bar zum 1. Termin oder per Überweisung vorab
    keine EC- und Kreditkartenzahlung vor Ort möglich

    Ausweichtermin
    Es ist ratsam, dass ihr an 4 Terminen des Kurses könnt und nicht schon an 3 von 5 Terminen verhindert seid. Vielen Dank.

    Informationen zu den Clubs

    Kursdauer Clubs
    90 Minuten wöchentlich
    44 Termine im Jahr garantiert (oft sind es mehr)

    Gebühr Clubs / Mitgliedschaft
    € 47 pro Person / Monat
    € 72 pro Person / Monat / tanzen in 2 Clubs, bzw. Tankreisen pro Woche
    € 87 pro Person / Monat / FLATRATE
    (Tanzen in allen Discofox Clubs, sowie in Clubs anderer Tanzarten bzw. Tanzwerken, wenn genügend Vorkenntnisse vorhanden sind – bitte in Absprache mit uns)
    € 25 einmalige Aufnahmegebühr für Quereinsteiger:innen
    (Diejenigen, welche von Discofox Level A bis Level C bei uns im weRK36 getanzt haben, sind von der einmaligen Aufnahmegebühr befreit).

    Bezahlung
    Per Überweisung immer zum Monatsersten. Vor Ort gibt es keine Möglichkeit mit EC- oder Kreditkarte zu zahlen.

    Unsere Tanzlehrer und Tanzlehrerinnen

    Team Tanzlehrerin Discofox Standard Lateintanz Katja Berns BDT ADTV Tanzschule weRK36 Berlin Schöneberg Tempelhof 1

    Katja Berns

    Katja ist die Fachfrau, wenn es um Discofox geht. Seit über 25 Jahren hat sie sich auf Discofox und Hustle spezialisiert. Sie ist ebenso Wertungsrichterin auf Discofox-Turnieren. Sie liebt Wickel- und Fallfiguren und legt Wert auf Führen und Folgen im Tanzkurs.
    Team Inhaber Tanzlehrer Robert Günther Swing West Coast Swing Standardtanz ADTV Tanzschule weRK36 Berlin Schöneberg Tempelhof 3

    Robert »Robbie« Günther

    Robert unterrichtet seit über 25 Jahren Discofox und liebt wie Katja Wickelfiguren in diesem Tanz. Derzeit gibt er ab und an Discofox-Workshops im weRK36.
    Team Tanzlehrerin Kindertanz Silke Wollesen ADTV Tanzschule weRK36 Berlin Schöneberg Tempelhof 1

    Silke Wollesen

    Silke liebt den Discofox, unterrichtet diesen Tanz seit fast 20 Jahren. Ihr könnt sie in einigen Workshops und ab und an in Kursen erleben.
    Team Tanzlehrerin Kindertanz Tana Lorenz ADTV Tanzschule weRK36 Berlin Schöneberg Tempelhof 1

    Tana Lorenz

    Tana gibt ab und an Discofox Bootcamps für Anfänger. Sie unterrichtet den Tanz auch für Fortgeschrittene in den Tanzkreisen oder in den Standard- und Lateintanzkursen.
    Team Tanzlehrer Standard und Lateintanz Rene Bruselat ADTV Tanzschule weRK36 Berlin Schöneberg Tempelhof 1

    René Bruselat

    Seit über 25 Jahren ist René Tanzlehrer für ziemlich alles, was zu tanzen geht, so eben auch den Discofox.