Was kostet ein Tanzkurs im weRK36?

Standard-Latein-Kurse von Anfänger bis Goldwerk (5 Stufen) dauern je 8 x 75 Minuten und kosten 95 € pro Person. Beim Anfängerkurs gewähren wir bei einer Paaranmeldung einen Rabatt von insgesamt 10 €. Eine Ermäßigung gibt es bis 28 Jahre: 90 € pro Person.

Swingkurse oder andere Paartänze außer Standard/Latein gehen 5 x 75 Minuten und kosten 65 € pro Person. Auch hier gewähren im Anfängerkurs (Level A und Level B) bei einer Paaranmeldung einen Rabatt von insgesamt 10 €. Eine Ermäßigung gibt es bis 28 Jahre: 60 € pro Person.
Bucht man 2 Kurse und besucht sie parallel in einer Woche, kosten beide Kurse für 5 x 75 Minuten 100 € pro Person bei einer Paaranmelung bzw. bis 28 Jahre (Soloanmeldung) oder 110 € bei einer Solo-Anmeldung ab 28 Jahre.

Schülerkurse haben eine Länge von 10 Terminen á 60 Minuten und kosten 90 € pro Tanzschüler.

Kindertanz für die ganz Kleinen von 3 bis 6 Jahre haben eine Gebühr von 25 €/Monat. Es wird das ganze Jahr mit Außnahme von Ferien und Feiertagen wöchentlich 45 Minuten getanzt. Wir gewähren ebenfalls einen Geschwisterrabatt.

Tanzwerke, die Tanzclubs für Hobby-Tänzer, haben auch einen Monatsbeitrag von 47 € pro Person. Hierbei gewähren 44 Termine pro Kalenderjahr.

Workshops sind unterschiedlich lang, daher variieren die Preise.

Einzelstunden in den Kursen sind nicht buchbar.

Zuletzt aktualisiert am 11.10.2015 von Katharina Schwenkner.

Zurück